Hamburg 2012

„Klasse! Wir singen“
Liederfest am 17. Juni 2012
in der Laeiszhalle Hamburg

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,
sehr geehrte Damen und Herren,

nach den erfolgreichen „Klasse! Wir singen“-Projekten in Niedersachsen 2011 (135.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer) sowie den bevorstehenden Liederfesten im Mai 2012 im Berliner Velodrom (16.000 Mitwirkende) laufen bereits parallel die Vorbereitungen für ein Liederfest in der Hansestadt. Unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters von Hamburg, Olaf Scholz, und in enger Zusammenarbeit mit dem Chorverband Hamburg, findet am 17. Juni 2012 um 15.00 Uhr in der Laeiszhalle ein Liederfest als Pilotprojekt für Hamburg statt.

Wie bei allen „Klasse! Wir singen“-Liederfesten steht nicht der Einzelne als Superstar im Mittelpunkt, sondern es werden viele Schülerinnen und Schüler gemeinsam ein großartiges musikalisches Erlebnis gestalten. Genau das ist die wunderbare Idee von „Klasse! Wir singen“ sowie das gemeinschaftliche Singen wieder neu in Familie, Schule und Gesellschaft zu beheimaten.

Wie sieht nun die Beteiligung der Kinder und die der (fachfremden) Lehrerinnen und Lehrer an diesen Liederfesten aus?
Sechs Wochen vor dem Liederfest singen die Kinder gemeinsam täglich in ihren Klassen und bereiten sich auf das Liederfest am 17.06.2012 in der Hamburger Laeiszhalle vor. Dazu gibt es für jedes Kind ein Liederbuch und eine Mitsing-CD mit beliebten Songs wie „Wir werden immer größer“, „Pippi Langstrumpf“ oder „Bruder Jakob“ sowie ein identifikationsstiftendes T-Shirt.
Die Lehrer erhalten zudem eine ausgearbeitete musikpädagogische Anleitung auf DVD – denn das Projekt richtet sich ausdrücklich auch an Pädagogen ohne entsprechende Vorkenntnisse.

Für den Teilnahmebeitrag in Höhe von 8 EUR erhält jedes Kind die genannten Materialien.
Kinder mit Hartz-IV-Hintergrund, Kinder mit erhöhtem Förderbedarf und aus kinderreichen Familien (4+) können kostenfrei teilnehmen. Eine Bescheinigung muss nicht vorgelegt werden. Es gilt dabei das partnerschaftliche Vertrauen!
Das Teilnahmematerial wird Ihnen als Paket an die angegebene Anschrift im Anmeldeformular nach Überweisung des Teilnahmebetrages pro Klasse postalisch zugeschickt. Sie erhalten dazu eine Zahlungsaufforderung. An dem Pilotprojekt in Hamburg am 17.06.2012 sind die Teilnahmeplätze leider begrenzt.
Wir möchten Sie, liebe Lehrerinnen und Lehrer der Hamburger Schulen, ermuntern sich auf unserer Homepage www.klasse-wir-singen ein genaueres Bild von dem Projekt zu machen.
Dort stehen Ihnen unterstützende Materialien, wie z.B. audiovisuelle Medien zur Verfügung.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Anmeldung!
Dafür klicken Sie hier. Senden Sie uns das Formular bitte vollständig ausgefüllt bis Montag, 02.04.2012 per Email (info@klasse-wir-singen.de), per Fax (05171 – 540 59 38) oder postalisch (Projektbüro „Klasse! Wir singen“, Gunzelinstraße 29 c, 31224 Peine) zurück.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung!
Sie erreichen uns montags bis freitags unter 05171 – 540 29 61/62 von 8.00 – 16.00 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen von

Ihrem „Klasse! Wir singen“ – Projektteam mit dem Chorverband Hamburg

Written by

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Proin massa felis, sollicitudin a accumsan eget, malesuada quis sapien. Vivamus bibendum felis ut enim lacinia interdu. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus