Das Projekt

projekt_header

„Klasse! Wir singen“ ist eine gemeinnützige Aktion, die in den Klassen 1-7 aller Schulformen das Singen von Kindern in Schule, Freizeit und Familie dauerhaft und nachhaltig fördert. Sie wurde von engagierten Chorleitern, Lehrkräften, Mitarbeitern der Kultusministerien und Eltern in Deutschland gemeinsam entwickelt. In der Vorbereitungsphase lernen die Kinder in den Klassen gemeinsam einen Liederkanon, aus dem sie auch außerhalb der Schule miteinander singen können. Die Teilnahme an den großen Liederfesten zum Abschluss der Aktion ist ein unvergessliches Erlebnis für Kinder und Eltern. Schulische Motivation und Selbstvertrauen der Kinder werden nachhaltig gestärkt.

Wie funktioniert „Klasse! Wir singen“?
Schulklassen, die über die Homepage angemeldet wurden, singen gemeinsam im Unterricht (Grundschulklassen ca. sechs Wochen lang täglich, bei weiterführenden Schulen entscheiden die Lehrkräfte über den Zeitraum). Zur Vorbereitung erhalten alle Teilnehmer ein Liederbuch, eine CD und ein identifikationsstiftendes T-Shirt. Die Vorfreude auf ihr Konzert motiviert viele Kinder, schon vor dem Beginn ihrer eigentlichen Veranstaltung zu Hause zu singen.
Die teilnehmenden Klassen treffen sich in großen Veranstaltungshallen der jeweiligen Region mit bis zu 6.000 Sängerinnen und Sängern zu gemeinsamen Liederfesten. Sie hinterlassen bei Teilnehmern und Besuchern ein unvergessliches Erlebnis. Die Liederfeste werden von professionellen Moderatoren geleitet. Eine Live-Band und eine aufwändige Ton- und Lichtanlage sorgen für Gänsehaut pur. Eltern und interessierte Besucher bilden das begeisterte Publikum, dessen euphorische Reaktionen wichtige Motivationsimpulse geben.

„Die Atmosphäre in der Klasse hat sich durch das gemeinsame Singen nachhaltig verändert. So viel positive Energie ist einfach mitreißend!“ – „Enorm, was Kinder in so kurzer Zeit leisten können, wenn sie Freude dabei haben! Durch das Singen haben sie viel Selbstvertrauen gewonnen, das sie für das Lernen in anderen Fächern gut gebrauchen können.“ – „Wie gut es Kindern tut, wenn sie spielerisch miteinander singen“.

Oft lösen die Liederfeste kleine „Singbewegungen“ in den Familien aus. Bisher nicht singende Eltern werden motiviert, weiterhin mit den Kindern zu singen. Schulchöre erhalten großen Zulauf oder werden neu gegründet. Dabei ist besonders erfreulich, dass unterschiedliche Herkunft und Lebensumstände der Kinder keine Auswirkung auf das Erlebnis gemeinsamen Singens haben. Somit ermöglicht das Konzept allen Kindern die Erfahrung im Umgang mit der eigenen Stimme. Anders als bei anderen medialen Konzepten steht die Gemeinschaft aller Singenden im Fokus und verbindet Einheimische mit Migranten-/Flüchtlingskindern und Menschen mit Behinderung. „Klasse! Wir singen“ ist gelebte Inklusion/Integration!
Hier finden Sie eine ausführliche Projektbeschreibung zum Download

Unser Liederkanon 2017

Lieder für die Klassen 1-7
Bruder Jakob (mit (Migrantensprachen)
Die Reise der Sonne
Klasse! Wir singen
Hab ’ne Tante aus Marokko
Siyahamba
Zwei kleine Wölfe

Lieder für die Klassen 1-3
(weitere Lieder aus 4-7 möglich)
Alle Vögel sind schon da
Im Land der Blaukarierten
Meine Biber haben Fieber

Lieder für die Klassen 4-7
Der Mond ist aufgegangen
Ich wollt‘, ich wär‘ ein Huhn
Kein schöner Land in dieser Zeit
Kookabura sits on an old gum tree
Morning has broken
Nach dieser Erde wäre da keine
Probier’s mal mit Gemütlichkeit

Hilfen zum Einsingen
Auf der Blumenwiese
Alle Vögel sind schon da
Gespensterschloss

Hier geht es zum Download der Lieder, Einstudierungen und Playbacks